COVID-19 Information : Der Netatmo Onlineshop bleibt geöffnet. Unser Team sorgt dafür, dass Ihre Bestellungen unter strengen Hygienevorschriften und schnellstmöglich geliefert werden.

Smarte Rauchmelder FAQ

Allgemeine funktionen

Wie wird der Smarte Rauchmelder mit dem Internet verbunden?

WLAN-Router. Öffentliche Internet-Hotspots werden nicht berücksichtigt.

Gibt es eine Verbindungsfunktion, wenn ich mehrere Smarte Rauchmelder von Netatmo habe?

Nein, wenn Sie mehrere Smarte Rauchmelder besitzen, werden diese nicht miteinander kommunizieren, auch wenn sie in der gleichen App auftauchen.

Wie viele Smarte Rauchmelder kann ich in einem Netatmo-Konto oder in einem Haus installieren?

So viele Smarte Rauchmelder, wie Sie möchten.

Was passiert bei fehlender Internetverbindung?

Ihr Smarter Rauchmelder funktioniert wie ein herkömmlicher Rauchmelder. Er ertönt auf jeden Fall, wenn er Rauch wahrnimmt. Wenn keine Internetverbindung besteht, kann er Ihnen jedoch keine Benachrichtigung auf Ihr Smartphone senden.

Kann die Batterie nach zehn Jahren ausgetauscht werden?

Nein. Die Batterien sind im Produkt eingebaut, sie können nicht ausgetauscht werden. Die Batterie des Smarten Rauchmelders hat eine Laufzeit von zehn Jahren und hält somit über die gesamte Lebensdauer des Produkts. Es wird empfohlen, alle Ihre Rauchmelder nach zehn Jahren auszutauschen, um sicherzustellen, dass sie stets optimal funktionieren.

Erkennt der Smarte Rauchmelder auch Kohlenmonoxid?

Nein. Es wird nicht empfohlen, 2-in-1-Produkte zu verwenden, da die ideale Position eines Rauchmelders nicht die gleiche wie bei einem Kohlenmonoxidmelder ist. Ein Rauchmelder muss an der Decke angebracht werden, da der Rauch sehr schnell steigt, während ein Kohlenmonoxidmelder auf Kopfhöhe an der Wand platziert werden muss, da sich das Kohlenmonoxid mit der Luft vermischt.

Zurück zur Übersicht