Was ist ein intelligenter Thermostat?

Der smarte Thermostat ist ein nützliches Tool, um Ihre Räume auf der gewünschten Temperatur zu halten. Es ist eine effektive Möglichkeit, Energie zu sparen, indem man nur dann heizt, wenn es nötig ist: Der manchmal hohe Preis lohnt sich dadurch sehr schnell. Die smarten Thermostate optimieren die Temperatur in jedem Raum, sparen Energie und senken die Heizkostenrechnung. Der smarte Thermostat ist die moderne Version des elektronischen und programmierbaren Thermostats und sein Preis ist sehr variabel.

Wie funktioniert ein intelligenter Thermostat?

Der in den Hauptleitungen angeschlossene Thermostat

Die Temperatur in jedem Raum Ihrer Wohnung sollte unterschiedlich und an die jeweilige Nutzung angepasst sein. Man heizt ein Badezimmer nicht wie ein Schlafzimmer, genauso wie eine Waschküche nicht die gleiche Temperatur haben sollte wie ein Wohnzimmer. Damit jeder Raum die passende Temperatur hat, regelt der smarte Thermostat die Heizung präzise.

Ein smarter Thermostat besteht, wie der Name schon sagt, aus einem Temperaturfühler, einem Thermistor, in Verbindung mit einem Gerät, das den von Ihrer Heizungsanlage erzeugten Wärmestrom steuert.

Mit einem smarten Thermostat können Sie die ideale Temperatur für jede Tageszeit programmieren. Ihre Heizungsanlage passt sich unter Berücksichtigung der anfänglichen Raumtemperatur an Ihre Wünsche an. Durch seine innovative und intelligente Bedienung verbessert der angeschlossene Thermostat somit die Präzision der Heizung sowie den thermischen Komfort einer Wohnung.

Der smarte Thermostat ist das Ergebnis der Eingaben des Smart Homes an den herkömmlichen Thermostat. Sowohl das Interesse als auch die Wirksamkeit sind bereits bewiesen! Aber wie genau funktioniert das?

Konkreter Betrieb des an Ihre Heizgeräte angeschlossenen Thermostats

Ein smarter Thermostat muss sowohl mit Ihrer Internetverbindung als auch mit Ihrer Zentralheizung verbunden sein, um zu funktionieren. Was auch immer Sie für eine Zentralheizung haben, sollte es kein Problem sein.

Sie können Ihren Thermostat mit Ihrem Smartphone (iOS oder Android), Ihrem Tablet, Ihrem Computer und manchmal sogar mit Ihrer Stimme steuern.

Der smarte Thermostat geht weit über ein einfaches programmierbares Thermostat hinaus. Einmal konfiguriert, berücksichtigt es mehrere Variablen, um Ihnen die beste Heizungsoptimierung für jeden Ihrer Räume zu bieten:

  • Geolokalisierung;
  • Die Präsenzmelder des Geräts;
  • Meteorologische Daten;
  • Ihre täglichen Gewohnheiten und Ihr Lebensstil;
  • Ihre allgemeinen Vorlieben.

Im Laufe der Monate werden die angeschlossenen Thermostate immer reichhaltiger mit immer mehr fortschrittlichen Funktionen, die die automatische Regelung Ihrer Heizung optimieren. Es werden immer effizientere vernetzte Thermostate entwickelt, wobei die Preise steigen. Doch was sind die Vorteile dieser vernetzten und intelligenten Thermostate?

Netatmo Info

Der intelligente Thermostat von Netatmo ist eines der renommiertesten smarten Thermostate auf dem Markt. Mit ihm können Sie Ihre Wärme ganz einfach aus der Ferne programmieren und steuern. Sparen Sie zwischen 25 und 40 % Ihrer Energierechnung dank kontrolliertem Energieverbrauch und effizienter Heizung!

Was sind die Vorteile eines smarten Thermostats?

Wenn vernetzte Thermostate in die Haushalte und das Internet eindringen, dann deshalb, weil ihre Vorteile allmählich allgemein anerkannt werden. Einige der Hauptgründe, warum es sich lohnt, einen angeschlossenen Thermostat in Ihrem Haus zu installieren, sind:

  • Ein optimales, präzises und feines Management des Energieverbrauchs des Hausheizungssystems;
  • Erhebliche und nachgewiesene Energieeinsparungen: zwischen 25 und 40 % je nach Wohnung, Heizsystem und gewähltem Thermostat (im Durchschnitt 30 %);
  • Ein schnell erwirtschafteter Anschaffungspreis, der den angeschlossenen Thermostat rentabel macht;
  • Einfache Programmierung und Steuerung von Ihrem Smartphone oder Tablet, wo immer Sie sind, für einen hohen Bedienkomfort;
  • Homogene, ausreichende und behagliche Wärme, in der Sie sich jederzeit wohlfühlen;
  • Eine ideale Temperatur zu jeder Tageszeit, ohne dass eine umfangreiche Programmierung erforderlich ist;
  • Verbesserter thermischer Komfort unabhängig vom Zentralheizungssystem;
  • Eine Installation, die von Ihnen selbst (oder in 20 Minuten von einem professionellen Installateur) durchgeführt werden kann;
  • Wahrhaft intelligente Technologie ohne Fehler, Annäherungen oder Mängel.

Der einzige kleine Nachteil, den Sie in Betracht ziehen sollten, ist, dass Sie möglicherweise ein wenig Zeit brauchen, um sich an Ihr angeschlossenes Thermostat zu gewöhnen. Es kann manchmal mehrere Tage dauern, bis ein solches Gerät richtig benutzt wird, oder sogar mehrere Wochen, bis es wirklich beherrscht wird. Haben Sie Geduld, Sie werden es meistern und Ihr smarter Thermostat wird bald keine Geheimnisse mehr vor Ihnen verbergen!

Netatmo Info

Installieren Sie ganz einfach den smarten Thermostat von Netatmo in Ihrem Haus oder bitten Sie einen von Netatmo zertifizierten Installateur um Hilfe. Der Nutzen ist sofort da, sobald die Systeme angeschlossen sind! Wenn Sie in ein smartes Thermostat investieren, sollten Sie eines wählen, das sich bereits in vielen Häusern wie dem Ihren bewährt hat.

Wie hoch ist der Preis für einen smarten Thermostat?

So viele Preise wie es Modelle von angeschlossenen Thermostaten gibt
Der Preis eines angeschlossenen Thermostats mag auf den ersten Blick wichtig erscheinen. Es ist jedoch notwendig, dieses Gerät als eine Investition zu betrachten, mit der Sie später echte Einsparungen erzielen können.

Ein hochwertig angeschlossener Thermostat wird in der Regel zu einem Preis zwischen 150 und 250 € angeboten.

In diesem Preis ist die Installation nicht enthalten, denn obwohl Sie diese selbst durchführen können, ist es ratsam, einen Fachmann zu beauftragen. Der Eingriff ist schnell und der Preis ist nicht sehr hoch.

Finanzielle und steuerliche Unterstützung für den Kauf eines smarten Thermostats

Um den Preis der Thermostate zu reduzieren, gibt es Hilfsmittel. Der Kauf eines smarten Thermostats ist förderfähig durch die Steuergutschrift, die 30% beträgt (wenn der Thermostat in Ihrer Hauptwohnung installiert ist, die vor mehr als 2 Jahren gebaut wurde). Aber das ist noch nicht alles: Sie profitieren auch von der reduzierten Mehrwertsteuer in Höhe von 5,5 % und Öko-Kredit zum Nullsatz (Öko-PTZ). All diese Hilfsmittel können den Preis Ihrer angeschlossenen Thermostate erheblich reduzieren oder sogar auf null senken!

Ein smarter Thermostat ist einfach zu installieren und bietet viele Vorteile in Bezug auf die Qualität der Wärme im Haus und die erzielten Energieeinsparungen. Am wichtigsten ist, dass sich ein smarter Thermostat trotz seines Anschaffungspreises in höchstens einem Monat lohnt! Dieses Gerät wird im digitalen Zeitalter, der Energiewende und der intelligenten Hausautomation zu einem unverzichtbaren Teil der Hausausstattung.