Wie entscheidet man sich für eine angeschlossene Türklingel?

Ein Smart Home – eine technologische Innovation, welche eine neue Ära ins Leben gerufen hat und für einen Alltag in absoluter Sicherheit und Leichtigkeit sorgt. Haben Sie schon von der digitalen Türklingel gehört? Netatmo erklärt Ihnen die wichtigsten Fakten rund um die Funktionsweise, den Einbau und die Vorteile einer solchen Klingel!

Die verbundene Türklingel: eine neue Generation

Die Gegensprechanlage in Häusern oder Wohnung ist den meisten bekannt und bereits in vielen Haushalten zu finden. Wenn ein Besucher an der Tür klingelt, können Sie dank des eingebauten Mikrofons von der Wohnung aus mit ihm sprechen und danach die Tür öffnen. Diese angeschlossene Gegensprechanlage, auch angeschlossene Türklingel oder Video Türsprechanlage genannt, enthält zwei weitere Elemente:

  • Eine Videofunktion

  • Drahtlose Verbindung über das WLAN oder das Netzwerk zu Hause

Die Videofunktion der Türklingel

Die angeschlossene Video Türklingel ist mit einer Videokamera ausgestattet, welche sich in einer externen Box befindet, welche wiederum mit Ihrer Türklingel verbunden ist.

Wenn jemand an Ihrer Tür klingelt, nimmt die Videokamera die Szene der Person vor dem Haus auf. Je nach Modell der Kamera handelt es sich entweder um Bilder oder einfache Fotos. So können Sie die Gesichter der Besucher auf dem Bildschirm sehen. Achten Sie daher drauf, ein Modell mit hoher Auflösung auszusuchen. Wenn Sie Besuch erwarten oder ein Nachbar spontan vorbeikommt, mag dies unwichtig erscheinen, aber bei einer Straftat und insbesondere einem Einbruch kann die Auflösung erheblich zur Aufklärung der Tat beitragen. Die intelligente Türklingel von Netatmo bietet mit 1080 Pixeln eine gute Auflösung, kann sich Änderungen der Helligkeit durch die Sonne oder Tageszeit automatisch anpassen und hat zusätzlich auch ein modernes Design.

Die neuesten Generationen der Videotürklingel sind in der Regel auch mit einer Infrarot Nachtsichtfunktion ausgestattet, welche Ihnen auch eine gute Sicht zu jeder Nachtzeit garantiert. Die Infrarotkamera kann Wärmewellen erkennen, welcher der menschliche Körper ausstrahlt und gewährleistet auch nachts Ihre Sicherheit.

Verbundene Gegensprechanlage und Mobilität

Sie sind jetzt schon begeistert von dieser digitalen Innovation? Dann kommt jetzt erst das Beste! Die neuesten Modelle der angeschlossenen Videotürklingel ermöglichen es Ihnen sogar, über eine Anwendung auf Ihrem Smartphone direkt auf die Bilder der Videokamera zuzugreifen und das Sicherheitssystem somit von jedem beliebigen Ort aus zu steuern.

Wie das funktioniert? Wir erklären es Ihnen. Wenn eine Person an Ihrer Tür klingelt, erhalten Sie immer eine Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone. Ob Sie sich gerade zu Hause befinden oder nicht, spielt keine Rolle. So haben Sie auch aus der Ferne Zugriff auf das Videobild des Besuchers und können dank des Mikrofons an Ihrem Smartphone und per WLAN Verbindung mit ihm sprechen. So verpassen Sie keine Paketzustellungen mehr und können ganz einfach von jedem Ort der Welt kontrollieren, wer in Ihre Wohnung eintreten darf.

Die Installation einer verbundenen Türklingel

Aber wie installieren Sie diese Türklingel nun genau? Sowohl die Installation als auch die Nutzung der intelligenten Videotürklingel sind so einfach und benutzerfreundlich wie möglich konzipiert worden.

Das Außengehäuse, in dem sich die Videokamera und das Mikrofon befinden, wird zuerst einmal an der vorhandenen Türklingel eingebaut. Wenn Sie bereits eine Türklingel mit Verkabelung besitzen, tauschen Sie diese ganz einfach durch das neue Modell aus. Sie können sogar Ihren aktuellen Türklingelton behalten. Beachten Sie bei dem Einbau der Videokamera, dass das Sichtfeld auch das ganze Gesicht eines Besuchers zeigt und die Kamera möglichst weit oben angebracht wird, um sie vor Vandalismus zu schützen.

Nun müssen Sie lediglich noch die Gegensprechanlage mit dem WLAN in Ihrem Haus verbinden. Das war‘s schon! Den Rest der Installation der drahtlosen Nutzung Ihrer Videotürklingel können Sie ganz einfach über die zugehörige Anwendung auf Ihrem Smartphone einstellen. Eine WLAN-Türklingel bietet Ihnen hohe Flexibilität und die Einrichtung erfolgt schnell und einfach. Fragen Sie am besten bei Ihrem Internetanbieter vorher nach, wie stark Ihre WLAN-Verbindung und Ihre Firewall ist, um jegliche Form von Manipulation auf die Funktion der Türklingel zu vermeiden.

Verbundene Gegensprechanlage und Bewegungsmeldung

Eine angeschlossene Türklingel mit Videofunktion kann mithilfe der Bewegungserkennung für eine hundertprozentige Sicherheitsvideoüberwachung sorgen.

Die Kamera an der Videotürsprechanlage ist in der Lage, Bewegungen zu erkennen und Sie werden im Falle einer registrierten Bewegung auf Ihrem Smartphone benachrichtigt. Wenn es sich um einen Eindringling handelt, benutzen Sie das Mikrofon, um ihn zu verjagen. Wenn Sie ein komplettes Sicherheitssystem mit Alarmanlage besitzen, können Sie sogar den Alarm auslösen, wenn Sie sich gerade nicht zu Hause befinden. Sie werden also benachrichtigt, wenn der Bewegungsmelder eine Person vor der Tür wahrnimmt und können nach unwirksamen Worten sofort den Alarm auslösen. Die Sirene ist 85 dB laut und wird somit so viel Aufmerksamkeit erregen, dass der Einbrecher flüchtet. Das Beste: Die Alarmanlage aktiviert sich von allein, wenn eine bekannte Person das Haus verlässt, und deaktiviert sich wieder, wenn diese Person das Haus wieder betritt.

Dank der Gesichtserkennung, welche eine weitere integrierte Funktion der intelligenten Türklingel ist, müssen Sie sich keine Gedanken um Fehlalarme machen. Bekannte Gesichter können gespeichert werden und Sie bekommen keine Benachrichtigung, wenn beispielsweise Ihre Nachbarin zum Blumen gießen in das Haus kommt, während Sie sich im Urlaub befinden.

Sie können Ihr Haus zusätzlich schützen, indem Sie weiteres Sicherheitszubehör in Ihrem Haus einbauen. Wenn Sie beispielsweise in einem großen Haus oder in einer Erdgeschosswohnung leben, sind Tür- und Fenstermelder Ihr bester Freund: Sie werden an den jeweiligen Stellen platziert und erkennen sowohl leichte Vibrationen als auch den Versuch eines Einbrechers, die Tür oder das Fenster zu öffnen und sich Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Sie werden auch hier über Ihr Smartphone informiert und können selbst entscheiden, ob Sie den Alarm auslösen möchten oder nicht. Auch hier bieten die Netatmo Produkte Ihnen höchste Mobilität: Sogar von unterwegs können Sie den Alarm wieder deaktivieren.

Netatmo Info

Unsere Intelligente Videotürklingel bietet sogar noch mehr Funktionen. Sie ist wetterfest gegen Regen, Schnee und sogar Staub und verfügt sogar über eine Anti Vandalismus Funktion. Wenn jemand versucht, sie zu zerstören und dadurch zu deaktivieren, erhalten Sie in Echtzeit eine Benachrichtigung auf Ihr Smartphone! Mit diesem Produkt können Sie Ihr Smart Home noch weiter ausrüsten und für ein höheres Sicherheitsgefühl sorgen.