Zusätzlicher Smarter Heizkörperthermostat Installationsanleitung

Einfache Installation

Ersetzen Sie einfach Ihre alten Thermostatventile* sogar wenn der Heizkörper am Heizen ist. Ganz ohne Hilfsmittel oder Fachwissen.
Während der Installation kann kein Wasser austreten.

Ihre aktuelle Situation

Thermostatic valves

Thermostatventile

Ersetzen Sie Ihre vorhandenen Thermostatventile in zwei Schritten. Thermostatventile haben nummerierte Skalen (normalerweise von 1 bis 5).
1/ Entfernen Sie das vorhandene Thermostatventil.
2/ Setzen Sie das neue Smart-Radiator-Ventil von Netatmo ein.

Manual valves

Manuelle Ventile

Manuelle Heizungsventile schalten die Heizung einfach nur ein oder aus und haben keine nummerierte Skala (standardmäßig von 1 bis 5). Um manuelle Ventile ersetzen zu lassen, wenden Sie sich an einen Installateur.

Suche nach einem Installateur

Wie Sie zwischen thermostatischen und manuellen Heizkörperventilen unterscheiden?

Netatmo PRO Installations-Service

Wir haben sorgfältig qualifizierte Installateure und Elektriker ausgewählt, die für die Installation von Netatmo-Produkten zertifiziert sind. Wählen Sie das Produkt aus, das Sie installiert haben möchten, und geben Sie Ihre Postleitzahl an, um den nächstgelegenen Netatmo PRO-Installer zu finden.

Mehr Informationen
Profesionnal installer

Hohe Kompatibilität

Haus mit individuellem Heizkessel

Wohnung mit individuellem Heizkessel

Wohnung mit Sammelheizung

Wohnung mit Fernwärme

Haus mit individuellem Heizkessel

Wohnung mit individuellem Heizkessel

Wohnung mit Sammelheizung

Wohnung mit Fernwärme

Die Smarten Heizkörperthermostate von Netatmo sind passend für Häuser mit individuellen Heizkesseln, sofern diese über einen Smartes Thermostat von Netatmo gesteuert werden.

Installationsvoraussetzungen:

Privates WLAN

Ein kompatibles System

Eine dieser Energiequellen

Kompatibilität mit Ihrem System prüfen
houseboiler

Die Smarten Heizkörperthermostate von Netatmo sind passend für Wohnungen mit individuellen Heizkesseln, sofern diese über einen Smart Thermostat von Netatmo gesteuert werden.

Installationsvoraussetzungen:

Privates WLAN

Ein kompatibles System

Kompatibilität mit Ihrem System prüfen
flatboiler

Die Smarten Heizkörperthermostate von Netatmo sind passend für Wohnungen mit Sammelheizungen. Bei einer Sammelheizung produziert ein Heizkessel die Wärme für eine Gruppe von Wohnungen in einem Gebäude.

Installationsvoraussetzungen:

Privates WLAN

Ein kompatibles System

Eine dieser Energiequellen

Kompatibilität mit Ihrem System prüfen
flatcollective

Die Smarten Heizkörperthermostate von Netatmo sind passend für Wohnungen mit Fernwärme. Bei Fernwärme produziert ein Kraftwerk die Wärme für eine Gruppe von Gebäuden oder ein ganzes Viertel.

Installationsvoraussetzungen:

Privates WLAN

Ein kompatibles System

Eine dieser Energiequellen

Kompatibilität mit Ihrem System prüfen
flatdistrict

So funktioniert's

Bei individueller Heizung mit Netatmo-Thermostat

Bei dieser Installationsart steuert Ihr Netatmo-Thermostat den Heizkessel oder die Wärmepumpe.
Der Thermostat und Ihre Smarten Heizkörperthermostate sind über das Verbindungsmodul des Thermostats verbunden.
Ihr Netatmo-Verbindungsmodul nimmt über WLAN Verbindung mit dem Internet auf und ermöglicht so die Fernsteuerung über die App.

Video zur Installation Laden Sie das Handbuch für eine Wandmontage herunter Kompatibilität mit Ihrem System prüfen

Bei Sammelheizung ohne zentralen Thermostat

Bei dieser Installationsart regeln Ihre Smarten Heizkörperthermostate den Heißwasserfluss aus den Hauptleitungen für das Gebäude.
Ihre Smarten Heizkörperthermostate sind über Funk mit dem Verbindungsmodul verbunden, das sich im Starterpaket der Heizkörperthermostate befindet.
Ihr Netatmo-Verbindungsmodul nimmt über WLAN Verbindung mit dem Internet auf und ermöglicht so die Fernsteuerung über die App.

Video zur Installation Laden Sie das Handbuch für eine drahtlose Installation herunter Kompatibilität mit Ihrem System prüfen